Geburtstagszeitung

GEBURTSTAGSZEITUNGS - TIPPS

Kleiner Geburtstagskuchen

Zutaten

250g Mehl
100g Zucker
2 Eier
110g Butter
evtl. etwas Milch
Zutaten zum Verzieren
(Smartes, Streusel, Kerzen, usw.)

Zubereitung

Alle Zutaten in eine Rührschüssel
geben und gut durchkneten. Wenn der Teig zu fest ist, etwas Milch zugeben. Der Kuchen wird
in einer kleineren Form (etwa 22 cm) im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 20-30 min. gebacken. Anschließend schön verzieren.

       

Geburtstags Amerikaner


Zutaten

125 g Butter oder Margarine
175 g Zucker, 3 Eier
1 Prise Salz 250 ml Milch, 500 g Mehl
1 P. Backpulver, 250g Puderzucker
Zitronensaft. Smarties und/oder bunte Streusel

Zubereitung
Aus Butter, Zucker, Eier und Salz eine
Schaummasse herstellen. Milch dazugeben und weiterrühren. Danach Mehl mit Backpulver mischen und drunterrühren. Mit einem Esslöffel
auf ein Backblech (Backpapier verwenden)
kleine Teighäufchen formen. Bei 200 Grad 15 Minuten backen.

Glasur: Puderzucker mit Zitronensaft verrühren.
Über die abgekühlten Amerikaner geben.
Anschließend noch mit Smarties bzw.
bunten Streuseln verzieren.

Bunter Geburtstagskuchen

Zutaten

200 g Margarine
300 g Zucker
300 g Mehl
4 Ei(er)
1 Pck. Backpulver
174 Liter saure Sahne
1 Pck. Kuvertüre
etwas Rote Grütze zum Einfärben
etwas Kakaopulver zum Einfärben
etwas Puddingpulver, Vanille zum Einfärben oder
Lebensmittelfarbe

Zubereitung

Die ersten 6 Zutaten mischen. Danach den Teig in 3 oder 4 Teile teilen und in kleine Schüsseln
oder tiefe Teller geben. Dann mit dem Schoko/Vanillepuddingpulver, Rote Grütze oder Götterspeisepulver einfärben. Nach Geschmack kann auch mit Lebensmittelfarbe gefärbt werden, sieht aber sehr künstlich aus. Den Teig auf ein Blech oder eine tiefe Kuchenform geben (abwechselnd klecksen). Das Blech/die Kuchenform mit Margarine einfetten und mit Semmelbrösel bestreichen, der Teig löst sich dann später besser ab. Den Kuchen bei 200°/Umluft ca. 20 Minuten backen. Er ist fertig, wenn an einem Messer, dass man in den Teig steckt, nichts mehr haften bleibt. Das ganze kann jetzt nach Belieben garniert werden. Am besten macht sich Puderzucker vermischt mit Zitronensaft. Die Marinade wird leicht drüber
geträufelt und mit Smarties oder Streuseln garnieren

 

 

 

 

 

REGELN ZUM LESEN

STECKBRIEF

HOROSKOP

WITZE ZUM GEBURTSTAG

SPRÜCHE UND ZITATE

WETTERVORHERSAGE

GEDICHTE ZUM GEBURTSTAG

FESTORDNUNG

GEBURTSTAGSREZEPTE

REDEN ZUM GEBURTSTAG

GEBURTSTAGE

TRINKORDNUNG

IMPRESSUM

Schobuk Publisher

 

Beispiele

Gestaltung

VERBRAUCHERINFORMATION

 

Über Uns

Preise und Versand

Qualität

AGB

Impressum

Datenschutz

Support

Links

THEMEN

 

Geburtstagszeitung Software

Geburtstagszeitung gestalten

Geburtstagszeitung verschenken

Geburtstagszeitung Beispiele

Geburtstag Danksagung

Geburtstage

Kinder Geburtstag

 

GEBURTSTAGE

18. Geburtstag